BVJ (Berufsvorbereitungsjahr)

Die Ausbildung BVJ f├╝r Gesundheit und Hauswirtschaft

Download Flyer
 

Das Berufsvorbereitungsjahr (BVJ) richtet sich an Sch├╝ler, welche ihre bisherige Schullaufbahn ohne einen Schulabschluss beendet haben. Ziel des BVJ ist es einen dem Hauptschulabschluss gleichwertigen Abschluss zu erwerben und die Ausbildungsreife zu erlangen.

 

  • mindestens Abschluss der Klassenstufe 9 der Regelschule oder der Klasse 9 bzw. 10 des F├Ârderzentrums
  • soziale Aufgeschlossenheit und Anpassungsf├Ąhigkeit
  • Ehrlichkeit, Teamf├Ąhigkeit
  • Verantwortungsbewusstsein
  • k├Ârperliche und psychische Belastbarkeit
  • Einsatz- und Hilfsbereitschaft
  • Geduld und Einf├╝hlungsverm├Âgen
  • Kontaktf├Ąhigkeit
  • Deutschkenntnisse (B1)
  • hauswirtschaftliches Interesse
Die Ausbildung dauert ein Jahr und gliedert sich in theoretischen und fachpraktischen Unterricht sowie fachpraktische Ausbildung.

Praktische Ausbildung:
  • 2 x 3 Wochen Praktikum in den jeweiligen Berufsfeldern ihrer Interessen und Neigungen entsprechend
Angestrebt wird ein dem Hauptschulabschluss gleichwertigen Abschluss.
Interessieren Sie sich f├╝r eine Fachrichtung, dann bewerben Sie sich bitte mit
  • Anschreiben
  • Lebenslauf
  • Zeugnisse
Kontaktm├Âglichkeiten
per Post
Medizinische Fachschule Saalfeld
Pfortenstra├če 42a
07318 Saalfeld

Hinweis bei Bewerbung per Post: Legen Sie bitte einen frankierten DIN A4 Umschlag für das Antwortschreiben bei.

per E-Mail:
info@mefa-saalfeld.de

Kommentare sind geschlossen.