Unsere Schule

Informationstage -Online- per Videochat

Am 02.02.2022 und am 09.02.2022 besteht die Möglichkeit, sich von 16-17 Uhr per Videochat über unsere Ausbildungsrichtungen zu Informieren. Dazu sind alle Interessenten recht herzlich eingeladen.

Die entsprechenden Zugangsdaten für die jeweilige Ausbildungsrichtung entnehmen Sie bitte dem folgenden PDF Dokument:


Sehr geehrte Schülerinnen, Schüler und Sorgeberechtigte,

aus derzeitiger Sicht findet in der Woche vom 24.01. bis 28.01.2022 Präsenzunterricht in allen laut Blockplan anwesenden Klassen statt.

Bitte informieren Sie sich jeweils im aktuellen Vertretungsplan über Veränderungen.

Alle Ihnen bekannte Hygieneregeln behalten auch weiterhin Gültigkeit.

Am Montag und Donnerstag vor Unterrichtsbeginn erfolgen wiederum die Selbsttests in der Schule.

Am Donnerstag, dem 20.01.2022 wird eine erneute Lageeinschätzung stattfinden, anhand derer die Festlegungen für die Unterrichtsorganisation in der Folgewoche getroffen wird. Bei auftretenden positiven Fällen stehen wir mit dem örtlichen Gesundheitsamt und dem Staatlichen Schulamt in engem Kontakt. Die Klassenlehrer werden Sie in dem Fall informieren und über den aktuellen Vertretungsplan erfahren Sie alle weiteren Details zum Unterrichtsablauf.

Wir alle wollen dafür Sorge tragen, dass so viel wie möglich Präsenzunterricht stattfinden kann, trotzdem wird die Unterrichtsorganisation nicht immer planmäßig verlaufen können und häufige Veränderungen werden erforderlich sein. Bitte haben Sie Verständnis für die Situation und helfen Sie mit, für eine klare, verbindliche und rasche Kommunikation zu den Klassenlehrern und der Schulleitung zu sorgen.

Wenn Sie Fragen haben, können Sie sich gerne an uns wenden.

Bleiben Sie gesund und zuversichtlich!

Hinweise Vorschriften, TMBJS

Link: Frühwarnsystem in Thüringen

Mit den besten Wünschen:
Silvia Gottschall
stellv. Schulleiterin


Achtung – Terminänderung auf Samstag, den 05.03.2022

 


Informationen über unser Ausbildungsrichtungen, einen übersichtlichen Flyer herunterladen und ein anschauliches Kurzvideo zur Fachrichtung finden Sie hier:


Mitten im Grünen Herz von Deutschland, in Thüringen, finden Sie die

Staatliche Berufsbildende Schule für Gesundheit und Soziales
Medizinische Fachschule Saalfeld „Georgius Agricola“
Pfortenstraße 42a
07318 Saalfeld

 

Die Medizinische Fachschule Saalfeld ist eine staatliche Ausbildungseinrichtung mit dem Profil

„Gesundheit und Soziales“.

Unsere Schule besteht seit 1969 und verfügt somit über langjährige Erfahrungen in der Ausbildung.
Der Unterricht und die praktische Ausbildung wird von Lehrkräften mit hoher fachlicher und pädagogischer Qualifikation und in enger Kooperation mit Praxispartnern in Kliniken, Pflegeeinrichtungen und vielfältigen Einrichtungen zur Betreuung von Kindern und Jugendlichen durchgeführt.
Alle Ausbildungsgänge führen zu einem Berufsabschluss mit staatlicher Erlaubnis.
Für alle an unserer Schule ausgebildeten Fachrichtungen fällt kein Schulgeld an.

 

 

Kommentare sind geschlossen.